Methoden & Hilfsmittel

Ich stütze mich auf die Lerntheorie, auf wissenschaftliche Erkenntnisse und tierschutzgerechte Maßnahmen im Hundetraining. Meine Trainings basieren auf positiver Belohnung -> Spaß für alle Beteiligten, das funktioniert am besten mit einem hohen Maß an Konsequenz und einem durchdachten Trainingskonzept.

Meine Herangehensweise ist ganzheitlich, das soll heißen dass ich das Training nicht auf das Erlernen einzelner Signale und Hörzeichen reduziere sondern Hundehalter in allgemeinen Themen der Hundehaltung schule. Je nach Wunsch und Interesse gehe ich auch gerne auf vertiefende Themen ein um den individuellen Bedürfnisse von Hund und Halter gerecht zu werden bzw. um möglichen Probleme vorzubeugen und bestehende Schwierigkeiten zu lösen.

Als Hilfe setze ich im Training natürliche Motivatoren wie Futter, Spielzeuge und soziale Kontake, Clicker, Targets, Leine, konforme Halsungen wie Geschirre, Pfotenbooties, Maulkorb udg. ein.