Spürhunde

Ob im privatwirtschaftlichen oder diesntlichen Sektor. Das Training orientiert sich am jeweiligen Einsatzgebiet des Hundes sowie den Vorstellungen des Kunden.

 

Kompletter Aufbau bis zum geprüften Team oder aber begleitende Trainingsunterstützung für ausgebildete Hundeführer und ihre Hunde 


Jagdhunde

"Jagen ohne Hund ist Schund" - darum wird dem praktizierenden Jäger samt Vierbeiner (egal welcher Rasse) die Ausbildung für die Nachsuche, Totverbellen, Stangensuche uvm. geboten.

 


Rettungshunde

Ob für Trümmer, Fläche oder Lawinensuche. Spezialisiert im Aufbau für Verbeller, jedoch sind im Training auch Bringsler und Freiverweiser willkommen. Das Training orientiert sich an internationalen Standards und bereitet Teams zu sportlichen Prüfungen sowie Einsatztests vor.

 


Assistenzhunde

In meiner Ausbildung werden nur Teams ausgebildet. Assistenzhunde können betroffenen Personen als Service-, Signal oder gar Blindenführhunde helfen. Letztere bilde ich nicht aus. 

Bitte lest euch genau die gesetzlichen Richtlinien sowie Vorgaben der Zertifizierungsstelle für die staatlich anerkannte Überprüfung durch. Gerne können wir uns dazu auch schon für ein Gespräch treffen!

Hier gehts zur Seite der Zertifizierungsstelle, Messerli Froschungsinstitut der Vetmeduni Wien