Knackfrosch & Gummistiefel

#14 Artenspürhunde im Einsatz (Fr, 29 Mai 2020)
Julia Taubmann ist Biologin und arbeitet innerhalb ihrer Forschungstätigkeiten an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg und der Universität Freiburg sowie durch Auftragsarbeiten seit mehreren Jahren mit Artenspürhunden. Sie kooperiert mit und berät Behörden, Planungsbüros und Universitäten in ganz Europa, wenn es um die Frage der professionellen Ausbildung sowie des richtigen Einsatzes von Spürhundeteams zum Artnachweis von Wildtieren geht. Darüber hinaus bildet sie eigene Spürhunde und andere Teams aus. Von Raufußhühnern hin zum Baummarder, Fledermausquartiere und Windkraft-Schlagopfer wurden auf diesem Weg von ihr und ihren Hunden untersucht. Warum diese Arbeit so wichtig ist und deswegen zum Teil auch so schwer durchführbar erklärt Julia in dieser Folge im Gespräch mit Flo. Kontakt zu Julia homepage: https://www.wildlifedetectiondogs.org mail: j.taubmann@wildlifedetectiondogs.org
>> mehr lesen

#13 Aber der ist doch dominant? Oder etwa nicht? Vom Beobachten und Interpretieren... (Fri, 22 May 2020)
Wirft man einen Blick auf das tatsächlich gezeigte Verhalten unseres Gegenübers, ist schnell aufgeräumt mit den zuvor oft leichtfertig verteilten Interpretationen von Verhalten. Gemeinsam mit Katja Frey, die als Tierärztin mit Schwerpunkt Osteopathie für Pferde begonnen hat, und nun eine von nur vier ***TOPTrainerInnen und Referentin für die internationalen Hühnermodule nach Bob Bailey ist, unterhalten wir uns über das was wir tatsächlich sehen und das was wir oft in das Gesehene hineininterpretieren. Von aggressiv über dominant, von gelangweilt über müde oder unkonzentriert ist alles dabei - aber lasst uns doch mal genauer hinschauen. 2015 hat Katja den Trainingsspezialisten ins Leben gerufen, bei dem sie als Ausbildungsleiterin für alle deutschen und österreichischen Veranstaltungsorte tätig ist. Zusätzlich steht diese Ausbildung ab Oktober auch online zur Verfügung. Habt ihr Fragen an Katja oder Interesse an ihren Angeboten könnt ihr sie jederzeit über folgende Website erreichen. https://www.tierarzt-frey.de/
>> mehr lesen

#12 3, 2, 1 - los geht's! In the right mood? (Fri, 15 May 2020)
Voller Erwartungen wollen wir in die Trainingssession starten oder an der Gruppenstunde teilnehmen. Nur unser vierbeinige Gefährte hat heute ganz andere Ideen - Schnüffeln, Bellen und Markieren. Kommen euch solche oder ähnliche Situationen bekannt vor. Um unseren Hunden das Arbeiten-Wollen einfacher zu machen, haben sich Flo und Eva in dieser Folge intensiv mit den Thematiken: Abläufe, Rituale und Kooperationssignale beschäftigt. Denn unser Ziel ist es einen Hund zu trainieren, der uns auffordert mit ihm zu arbeiten. Wenn ihr schon immer von einem Hund geträumt habt, der aus dem Auto steigt oder in die Tierarztpraxis stürmt und sagt: "Was machen wir heute zu allererst und am Besten bitte gemeinsam!", dann hört rein und lasst euch inspirieren.
>> mehr lesen